14
So wird die royale Zukunft

Das Horoskop verrät's: Ist George ein Party-Prinz?

Wird Klein-George etwa ein Party-Prinz?
Bildquelle:  ActionPress
Seit seiner Geburt im letzten Sommer ist Prinz George der Liebling ganz Großbritanniens und bringt regelmäßig Herzen zum Schmelzen. Kein Wunder, der Charme liegt bei den Royals in den Genen. Neben Papa William (31) ist es aber besonders Onkel Harry (29), der immer wieder mit seiner lockeren Art und dem einen oder anderen Party-Exzess für Aufsehen sorgt. Blüht dem kleinen Georgie etwa auch so ein ausgelassenes Feier-Leben? Promiflash hat bei einer Expertin nachgefragt!

Astrologin Helga Biebers hat sich einmal angesehen, wie die Sterne für den Mini-Thronfolger stehen, und kann Entwarnung geben: Von dem jüngsten Mitglied des Königshauses sind keine Eskapaden zu erwarten, die seine Oma Queen Elizabeth II. (87) not amused stimmen würden. "Also Partyleben ist nicht die Sache von George. Gar nicht. Er hat völlig andere Schwerpunkte. Er ist ernsthaft, traditionsbewusst, er ist auch liebevoll mit anderen...", weiß die Expertin. Ein zweiter Prinz Harry ist also nicht in Sicht, denn Skandale sind nicht das Ding des kleinen Wonneproppen.

"Ich denke, wenn Sie es jetzt gerade auch vergleichen mit dem Onkel Prinz Harry, dass er der genaue Gegentyp ist", so die Einschätzung der Astrologin. Darf man den Sternen Glauben schenken, können sich die stolzen Eltern also auf eine ganz entspannte Zeit mit George einstellen!

Mehr über die Zukunft des Prinzen könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge anschauen:

14 Kommentare

2
Auf dem "Walk of Fame" geehrt

Liebes-Show: Kaley Cuoco strahlt mit eigenem Stern

Kaley Cuoco und Ehemann Ryan Sweeting hatten allen Grund zu feiern
Bildquelle:  Instagram/Kaley Cuoco
1 weiteres Bild anzeigen
Die Rolle als sympathische und leicht verplante Penny in der Serie The Big Bang Theory hat Kaley Cuoco (28) nicht nur in den Fernsehherzen unzähliger Zuschauer Wurzeln schlagen lassen, sie hat sie gleichermaßen zur Bestverdienerin unter den Seriendarstellerinnen gemacht. Doch damit nicht genug: Die blonde Powerfrau ist mittlerweile so sehr vom Erfolg geküsst, dass sie nun auf dem berühmten "Walk of Fame" in Hollywood ihren eigenen Stern hat!

"Ich habe keine Rede geschrieben, denn ich dachte, ich sollte einfach von Herzen sprechen und ich habe schon im Auto auf dem Weg hierher zu weinen angefangen, also ist zumindest das erledigt", so die geehrte Darstellerin gerührt während der Zeremonie. Ganz viel Liebe bekam an diesem besonderen Tag dann selbstverständlich auch ihr Ehemann Ryan Sweeting (27) ab, der Kaley kaum von der Seite wich. Wie E! News berichtet, meinte sie an ihn gerichtet: "An meinen Liebsten Ryan, der schon so viele 'Kaley'-Tage hinter sich hat: Du hast keine Ahnung davon, wie sehr ich dich liebe! Das hier wäre nicht dasselbe ohne die Möglichkeit, es mit dir zu teilen."

Doch was wäre eine solche Auszeichnung wohl gewesen, hätten Kaleys Set-Kollegen sie nicht ebenfalls mit Glückwünschen bedacht? Jim Parsons (41), Johnny Galecki (39), Simon Helberg (33) und Co. durften nicht fehlen, wenn ihre liebste "Penny" ihren großen Tag feiert! Eine kleine Familie eben - wie auf den Bildschirmen... Mehr dazu seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

2 Kommentare

8
Nicht nur für Fussball-Fans

Sommermärchen 2.0: WM-Jungs erobern das Kino

Über den Sieg der deutschen Mannschaft bei der WM 2014 gibt es jetzt eine Dokumentation
Bildquelle:  © Paul Ripke / © 2014 Constantin Film Verleih GmbH
Emotionen, Gänsehaut, Freudentränen - unsere DFB-Stars holten im Juli dieses Jahres den Weltmeister-Titel, feierten den 4. Stern und gingen so in Deutschlands Fussball-Geschichte ein. Zu diesem Anlass kommt nun eine Dokumentation in die Kinos, die intime Einblicke in das Mannschaftsleben während der WM 2014 in Brasilien gewährt und nicht nur Fussball-Fans begeistern soll.

Wie der DFB schon vorab verrät, wird unter anderem Thomas Müller (25) im feschen Dirndl zu sehen sein, Philipp Lahm (30) beim Relaxen im Pool und Trainer Joachim Löw (54), wie er im stillen Kämmerlein an der Taktik seiner Mannschaft arbeitet. Doch an erster Stelle soll der Film den Teamgedanken hervorheben, nicht umsonst heißt er auch "Die Mannschaft". Der Titel beruht auf einem Twitter-Eintrag des englischen Kapitäns Steven Gerrard, den er nach Deutschlands grandiosem 7:1 Sieg gegen Brasilien zwitscherte: "Brasilien hat Neymar. Argentinien hat Messi. Portugal hat Ronaldo. Deutschland hat eine Mannschaft!"

Am 13. November feiert der Dokumentarfilm seine Premiere in Berlin und auch die WM-Helden werden selbstverständlich vor Ort sein. In dieser "Coffee Break"-Folge könnt ihr euch schon einmal einen kleinen Vorgeschmack auf den Streifen holen:

8 Kommentare

1
Gruseln war gestern

Halloween-Hotties! So heiß sind Paris Hilton & Co.

Paris Hilton ist als Minnie Mouse verkleidet
Bildquelle:  Michael Wright/WENN.com
Dieses Jahr lautet das Motto für Halloween eindeutig "Sex Sells"! Zumindest in Hollywood, denn die Ladies geben ganz schön Gas, um zwischen Gruselmasken und Fake-Blut ihre sexy Rundungen in Szene zu setzen.

Während Paris Hilton (33) eine sehr aufreizende "Minnie Mouse" gibt, hüllt sich Gossip Girl-Star Michelle Trachtenberg (29) in ein Modell à al Schwarze Witwe und zeigt in diesem ziemlich viel Haut! Gleich tut es ihr Italien-Import Elisabetta Canalis (36). Das züchtige Dirndl sieht an ihr absolut hot aus - was sicher auch daran liegt, dass Elisabetta viel Dekolleté und Bein zeigt.

Selbst die schwangere Molly Sims (41) schließt sich diesem Halloween-Trend an und setzt auf einen glänzenden Ganzkörperanzug inklusive pinkfarbener Perücke - was für ein Hingucker. Nur Kendra Wilkinson (29) befindet sich noch nicht in sexy Grusel-Laune. Sie flaniert im lässigen Jogginganzug an den Paparazzi vorbei. Aber keine Sorgen: Kendra wirft sich erst später in ihre schicke Verkleidung! "Wonder Woman" soll es sein und damit nicht minder attraktiv als ihre Kolleginnen!

Weitere Halloween-Hotties könnt ihr euch in diesem "Newsflash" ansehen:

1 Kommentar

11
Sie startet jetzt solo durch

Ex-Popstars-Steffi: 11 Kilo runter für Karriere

Stephanie Graf startet jetzt ihre Solo-Karriere
Bildquelle:  © Larissa Skrebneva, Flashlight Studio
Gut zwei Jahre ist es nun her, dass Stephanie Graf (21) bei der 10. Staffel von Popstars als Siegerin von der Bühne ging. Mit der Band Melouria klappte es nur wenige Monate, bevor sie ihre Trennung verkündeten. Jetzt startet Steffi als Solo-Künstlerin durch und setzt auf einen ganz neuen Look und individuellen Sound!

Als Evy will sie sich nun in der deutschen Musikszene einen Namen machen und zeigt selbstbewusst ihr verwandeltes "Ich". Ihre erste Single heißt "Prototype" und soll nicht nur ihr neues Ich-Gefühl widerspiegeln, sondern experimentiert auch ganz bewusst mit verschiedensten Stilrichtungen: Moderner Pop-Sound gemixt mit morgenländischem Upbeat. Diese Kombination sorgt für einen tanzbaren Song mit jeder Menge Ohrwurm-Potenzial. Doch nicht nur ihre musikalische Richtung hat die Sängerin verändert, sondern auch ihre Optik. "Früher war ich moppelig, habe am Klavier gesessen und Songs performt. Heute gehe ich ins Fitnessstudio, achte auf meine Ernährung und gehe top-gestylt auf die Bühne – ich habe einen neuen ‚Prototyp’ erschaffen und mich selbst gefunden", gesteht Steffi in einem exklusiven Interview mit Promiflash. Insgesamt habe sie elf Kilo abgenommen seit ihrer Zeit bei Melouria und fühle sich pudelwohl damit.

Von ihrem neuen Look und ihrer Debüt-Single "Prototype" könnt ihr euch in diesem Clip selber ein Bild machen:


11 Kommentare

2
Er will wieder "entertainen"

Nach Geburt: Robbie Williams geht 2015 auf Tournee

Robbie Williams geht wieder auf Tour
Bildquelle:  Carsten Windhorst/WENN
In den letzten paar Tagen machte Robbie Williams (40) hauptsächlich durch die Live-Tweets zur Geburt seines Sohnes auf sich aufmerksam. Kaum erblickte der das Licht der Welt, gibt es schon die nächsten interessanten News aus dem Hause Williams.

Als frischgebackener Papa widmet der Popstar die kommenden Wochen zunächst mit Sicherheit seiner Familie. Seine Fans müssen jetzt aber nicht in Trauer verfallen - ihr Idol bleibt ihnen erhalten, denn ab Frühjahr 2015 spielt Robbie wieder Konzerte und das in vielen internationalen Metropolen. Auf seinem Twitter-Profil verkündet der Sänger jetzt ganz stolz in Anlehnung zu seinem Hit "Let Me Entertain You": "Hell is gone and heaven's here, I'm coming out on tour next year.. RW." Darunter hängt er ein Video an, in dem er mit geschminktem Gesicht und im schicken Anzug, seinen Fans in gesungener Form weitere Details zu der geplanten Tournee verrät.

Nach aktuellen Informationen verschlägt es ihn im Rahmen der "Let Me Entertain You Tour" leider nicht nach Deutschland, doch zumindest sind Auftritte in Nachbarländern wie Polen, Österreich und Frankreich geplant.

Seine humorvolle und musikalische Ankündigung könnt ihr euch hier selbst anschauen:

2 Kommentare

1
Ulkiger Kostüm-Vorschlag

Olivia Jones will Heidi Klum als Halloween-Transe

Olivia Jones ist ein Heidi-Klum-Fan
Bildquelle:  Patrick Hoffmann/WENN.com; Getty Images
Wie wandelbar und kreativ Heidi Klum (41) sein kann, demonstriert der deutsche Exportschlager jedes Jahr aufs Neue sehr anschaulich an Halloween. Nicht weniger bunt treibt es stets Olivia Jones (44) - nur eben das ganze Jahr über. Die wohl berühmteste Travestiekünstlerin Deutschland weiß nur zu gut, welch großen Aufwand Heidis Halloween-Kostüme bedeuten, und zollt dem Model Respekt: Olivia ist ein wahrer Heidi-Fan und kommt gleich mit einer Outfit-Idee für das nächste Gruselfest daher.

"Diese Heidi-Klum-Partys sind natürlich absolut cool und vor allen Dingen ihre Kostüme, da kommt ja keiner gegen an, denn das sind ja Inszenierungen, das schafft nur Heidi Klum. Die kniet sich da ja rein, für die ist es natürlich auch ein ganz besonderer Abend", kommt Olivia im Interview mit Promiflash nicht mehr aus dem Schwärmen heraus. Heidi würde die Verwandlungen zum berühmten Grusel-Fest wahrlich zelebrieren - und mit ihr anscheinend auch Olivia Jones. Diese nämlich kann sich an so einige Kostüme aus dem Hause Klum erinnern und hat darunter auch ihre ganz persönlichen Favoriten: "Geil fand ich auch dieses Nackt-Kostüm, die Kleopatra, das war schon geil."

Wie schön wäre es da nur, wenn sich in die Liste jener Kostüme auch eine Olivia-Jones-Imitation einreihen würde? Wenn es nach der Hamburgerin gehen würde, steht Heidis nächste Robe schon fest: "Also ich finde, Heidi könnte sich mal als Olivia Jones verkleiden, da bin ich ja mal gespannt, wie sie dann aussieht, ob sie das auch schafft, da bin ich sehr gespannt."

Welchen zweiten Promi-Fan Heidi Klum für sich verbuchen kann, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

1 Kommentar

11
Liebes-Update!

Der Papa verrät: So steht es um Lena Gercke & Sami

Lena Gercke und Sami Khedira sind immer noch glücklich miteinander
Bildquelle:  Instagram/sami_khedira6
Spätestens seit ihrer Unterstützung während der WM 2014 in Brasilien ist klar: Lena Gercke (26) ist die starke Frau an Sami Khediras (27) Seite! Doch nachdem Sami mit ansehen musste, wie die Trennungswelle über zahlreiche seiner Spieler-Kollegen hereinbrach, fragt man sich, was das Geheimrezept der beiden Turteltauben ist. Papa Gercke klärt auf!

Natürlich haben auch Sami und seine schöne Lena immer wieder mit Krisengerüchten zu kämpfen, doch wie Uwe Gercke der InTouch erzählte, klappt es zwischen dem Fußballer und dem Model nach wie vor mehr als gut. Uwe Gercke, der sich von Lenas Mutter Elvira trennte, als diese noch ein Mädchen war, betont allerdings, dass das Thema Fernbeziehung nicht ganz unproblematisch ist: "Beide sind viel unterwegs. Klar will Sami nicht, dass sie oft getrennt sind. Er vermisst sie sehr, wenn sie weg ist." Doch Papa Uwe findet: "Das ist ja auch gut so. Sie bekommen das super hin."

Derzeit brodelt die Gerüchteküche um die Das Supertalent-Jurorin und Sami, angeblich stehen die beiden kurz vor einer Verlobung. Doch ihr Privatleben haben die zwei schon seit Beginn ihrer Beziehung möglichst unter Verschluss gehalten.

Seid ihr riesen Fans des Models? Dann testet euer Wissen im ultimativen Quiz:
Lena Gercke
Dank welcher Castingshow schaffte Lena Gercke ihren Durchbruch?
Frage 1 von 7
11 Kommentare

3
Die Aufnahmen beginnen

Fan-Jubel: Neues Demi Lovato-Album schon 2015

Demi Lovato hat Lust auf neue Songs
Bildquelle:  Getty Images
Demi Lovato (22) hat sich durch ihr Rebellentum und ihren Einsatz für eine tolerantere Welt so manch eine Sympathie gesichert - aber nicht zuletzt brachte sie erst ihre erfolgreiche Musikkarriere dazu, überhaupt in die Verlegenheit zu kommen, von so vielen Leuten wahrgenommen und gehört zu werden. Für alle, die sich schon seit Längerem auf brandneue Songs der 22-Jährigen freuen, kommt jetzt die wunderbare Nachricht: Bereits im nächsten Jahr wird sie eine neue Platte auf den Markt bringen!

"Sie schließt gerade ihre aktuelle Tour ab, dann wird es noch ein paar Radio-Shows geben", so Demis Manager Phil McIntyre in einem Interview mit dem Magazin Billboard. Danach ist aber erst einmal Schluss mit den Gigs - denn die Künstlerin will zurück in den Aufnahmeraum, endlich wieder ihre Inspiration rauslassen und taufrische Lieder schaffen: "Der Plan sieht vor, dass sie dann wieder ins Studio zurückkehrt und ihren nächsten kreativen Prozess in Gang bringt. Sie hat schon ein paar Songs geschrieben, aber mit Sicherheit folgt der Großteil erst im kommenden Jahr."

Auch Disney Music Group-Vorsitzender Kent Bunt äußerste sich nicht minder begeistert zu Demis nächsten Schritten, man sei aufgeregt und freudig zugleich. Nur ein konkretes Release-Datum gäbe es noch nicht.

Na, das verspricht doch eine nicht allzu lange Wartezeit zu werden! Das bisschen, was dennoch zu überbrücken ist, könnt ihr euch mit diesen Fragen vertreiben:
Demi Lovato
Wann hat Demi Geburtstag?
Frage 1 von 7
3 Kommentare

29
Öffentliche Bloßstellung

Ist Will Arnetts "Wetten, dass..?"-Lästerei okay?

Ist Will Arnetts Lästerattacke in Ordnung?
Bildquelle:  Screenshot/ Youtube; Franco Gulotta/WENN.com
Auch Wochen nach seinem Auftritt scheint Will Arnett (44) von Wetten, dass..? noch immer ziemlich verstört zu sein und taufte die Show jüngst in "Was verdammt nochmal passiert hier?" um. Doch ist seine Läster-Attacke in der Talkshow von Jimmy Kimmel (46) eine törichte Haltung, die sich für einen ehemaligen Gast der Show nicht ziemt, oder spricht er damit nicht einem Großteil des deutschen Fernsehpublikums aus dem Herzen?

Schließlich steht Markus Lanz (45) mit dem ehemaligen Show-Giganten seit geraumer Zeit in der Kritik - und nun ganz offiziell auf der Abschussliste des ZDF. Letzteres ist mit dem scheinbar in die Jahre gekommenen Konzept von "Wetten, dass..?" eben so überfordert wie Will Arnett. Und dieser reiht sich mit seiner öffentlichen Kritik in eine Riege zahlreicher prominenter Stimmen wie Tom Hanks (58) oder James Blunt (40) ein. Nun könnte man die öffentliche Rezension der Show im Falle von Will Arnett ehrlich oder eben aber geschmacklos nennen - eines dürfte aber zweifelsohne feststehen: Eine bessere PR hätte man sich für die letzte Show von "Wetten, dass..?" beim ZDF wohl nicht wünschen können.

Was sagt ihr zu Will Arnetts Bericht? Hier könnt ihr abstimmen:


29 Kommentare

Sing-Pause wegen Lebenskrise

Comeback: Laith Al-Deen will wieder auf die Bühne

Laith Al-Deen ist endlich wieder zurück
Bildquelle:  Getty/ Andreas Rentz
Lange Zeit war es still um den sympathischen Balladen-Sänger Laith Al-Deen. Doch jetzt meldet er sich wieder zurück, plant ein musikalisches Comeback und geht ganz offen mit seiner Schaffenspause um.

Sein berühmtester Song "Bilder von dir" schoss vor gut 14 Jahren durch die Decke und machte den Schmusesänger in ganz Deutschland bekannt. Danach folgten in regelmäßigen Abständen weitere Alben und Songs, die in den deutschen Charts gut platziert waren. Doch dann zog er sich vor drei Jahren plötzlich zurück. In einem sehr offenen Interview mit der B.Z. erklärt Laith seinen unerwarteten Rückzug aus dem Musikgeschäft. "Auf meine letzten zwei Platten habe ich zum Teil sehr schlechtes Feedback bekommen. Das war der erste Rückschlag für mich" gesteht der Sänger. Doch nicht nur das: "Der zweite war noch schlimmer: Die Musik hat mir keinen Spaß gemacht", verrät er ganz offen. Er gesteht, dass ihm jegliche Zuversicht fehlte und sich in einer absoluten Lebenskrise befand. Er beichtet: "Auf einmal war da nur noch Leere. Wie konnte es nur so weit kommen?" Doch mittlerweile hat er dieses Tief, auch mit der Hilfe seiner Frau Melanie Moser, überwunden und seine Krise auf seinem neuen Album verarbeitet.

Sein neuestes Werk "Was wenn alles gut geht" ist ab dem 31.10.2014 im Handel erhältlich und seine gleichnamige Single könnt ihr euch hier schon einmal anhören:

Jetzt kommentieren!

4
Sie war sofort zur Stelle

Notfall-Einsatz! Sandra Bullock leistet 1. Hilfe

Sandra Bullock hat sich als Ersthelferin bewiesen
Bildquelle:  Getty Images
Sie ist offensichtlich in jeder Hinsicht eine Power-Frau. Sandra Bullock (50) ist nicht nur Topverdienerin in Hollywood und lässt es gelegentlich gerne mal krachen, sondern stellt augenscheinlich auch eine hervorragende Ersthelferin dar. Bei einem kürzlichen Notfalleinsatz am Set ihres neuen Films "Our Brand Is Crisis" war sie nämlich sofort zur Stelle.

Selbst der Notarztwagen war offenbar nicht so schnell wie die flinke Schauspielerin. Nachdem am Sonntag eine ihrer Komparsinnen am Drehort kollabiert war, war es TMZ zufolge nämlich Sandra, die der Patientin Wasser gab und an einem schattigen Platz Luft zufächerte, bis schließlich die Sanitäter eintrafen und die Frau in ein nahe gelegenes Krankenhaus brachten. Andere Kollegen - unter ihnen Billy Bob Thornton (59) - schauten indessen angeblich einfach nur zu. Selbst ist die Frau!

Grund für den Kollaps sei im Übrigen die Hitze am Drehort New Orleans gewesen. Um den Anforderungen des Films gerecht zu werden, war die Komparsin nämlich dazu angehalten, warme Kleidung zu tragen. Weitere Vorkommnisse gab es jedoch nicht. Nach einem Tag Drehpause konnte am Dienstag die Arbeit wieder aufgenommen werden.

Sandra Bullock ist offensichtlich ein echtes Multitalent. Was es sonst noch über sie zu wissen gilt, erfahrt ihr in diesem Quiz:
Sandra Bullock
Wann wurde Sandra Bullock geboren?
Frage 1 von 7
4 Kommentare

4
Seine Leistung wird gewürdigt

Nach Glanz-WM 2014: Medienpreis für Joachim Löw!

Joachim Löw hat sich im Jahr 2014 sehr um den deutschen Fußball verdient gemacht
Bildquelle:  WENN.com
Es ist nicht nur so, dass Joachim Löw (54) in diesem Jahr Trainergeschichte im deutschen Fußball geschrieben hat, führte dieser Mann doch sein Team frohgemut und selbstbewusst zum Weltmeistertitel. Auch privat läuft seine Ehe rund wie der Ball - und damit ist immer noch nicht genug der ganzen tollen Meldungen um den stilsicheren Mann. Denn zu Beginn des kommenden Jahres wird Joachim mit dem Deutschen Medienpreis ausgezeichnet!

Auf der offiziellen Website der Verleihung kann man dies nachlesen, in der Meldung wird auch die Jury zitiert, die ihre Preisvergabe wie folgt begründet: "Unter der Führung von Jogi Löw hat die deutsche Mannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft nicht nur sportlich überzeugt. Sein Führungsstil und seine Spielphilosophie haben die Nationalelf in der ganzen Welt zu einem herausragenden Botschafter eines modernen, weltoffenen und sympathischen Deutschlands gemacht." Da hat er es sich wohl zurecht verdient, am 23. Januar in Baden-Baden diese Honorierung zu erhalten. Immerhin schenkte er Fußballdeutschland nach 24 Jahren einmal wieder ein solches kollektives Glückserlebnis - und das auch noch mit einer Ruhe und Gelassenheit, die schlichtweg Weltklasse ist.
4 Kommentare

5
Sie strahlt vor Glück

Verlobungsring? Monica Ivancan zeigt Schmuckstück

Monica Ivancan hat erstmals ihren Verlobungsring gezeigt
Bildquelle:  Facebook/ Monica Ivancan
Jetzt geht es wirklich Schlag auf Schlag für Monica Ivancan (37)! Gerade erst hat sie ihre bessere Hälfte, den schmucken Christian, das erste Mal der Öffentlichkeit auf einem süßen Pärchen-Pic gezeigt, da versprüht sie auch schon großen Hochzeits-Eifer. Schon bald wollen sie und der Vater ihrer kleinen Tochter Rosa vor den Traualtar treten. Jetzt hat Monica das nächste spannende Foto auf Facebook veröffentlicht: den ersten Schnappschuss mit ihrem vermeintlichen Verlobungsring.

Das Model scheint wahrlich in jeder Hinsicht mit dem schönsten "Schmuck" ausgestattet: ihrem eigenen fabelhaften Aussehen, ihrem hübschen Mann, ihrer süßen, kleinen Tochter und ihrem funkelnden Ring am Finger. Da kann sich die Blondine angesichts der sinkenden Temperaturen auch in noch so dicker Kleidung verstecken - das schicke Accessoire fällt sofort ins Auge. Ob es sich hierbei wohl tatsächlich um DEN Verlobungsring handelt? Doch vor allem überzeugt eines: das Glänzen in ihren Augen. Am meisten funkelt wohl einfach das pure Glück, und das strahlt Monica derzeit ohne Zweifel aus.

Wie gut kennt ihr eigentlich Monica Ivancan? Hier könnt ihr euer Wissen über sie testen:
Monica Ivancan
In welcher Soap hatte Monica von 2006 bis 2009 eine Nebenrolle?
Frage 1 von 7
5 Kommentare